Sonntag, 14. Mai 2017

Biorepair Zahn-Milch

Leider habe ich empfindliche Zähne und verwende daher gerne eine spezielle Zahnpasta für empfindliche Zähne. Das hilft ein bisschen. Als die Freundin TrendLounge Tester für die neue Biorepair Zahn-Milch suchte, war ich deshalb sofort begeistert. Bisher hatte ich nur von der Biorepair Zahnpasta gehört, diese aber noch nicht verwendet.



500 ml kosten UVP 7,99 €.



Warum werden Zähne überhaupt empfindlich?

Das kann am Zahnschmelz liegen, der sich im Laufe der Zeit abnutzt und vom Körper nicht neu gebildet werden kann. Kauen, Bürsten beim Zähneputzen, säurehaltige Speisen und Getränke machen die Zahnschmelzoberfläche rau und porös. So können sich kleine Risse bilden, die empfindliche Zähne nach sich ziehen können. Gleichzeitig werden die Zähne durch den dünneren Zahnschmelz anfälliger für Karies.



Wie hilft hier die Biorepair Zahn-Milch?

Bei der Zahn-Milch handelt es sich um eine Mundspülung, die den gesamten Mundraum reinigt und dabei antibakteriell wirkt. Gleichzeitig schützt sie vor Mundgeruch und Zahnfleischproblemen und beugt Karies und Zahnstein vor. Das Besondere an der Zahn-Milch ist jedoch der enthaltene künstliche Zahnschmelz mit Calcium (Zink-Carbonat-Hydroxylapatit), der den natürlichen Zahnschmelz vor dem Abnutzen schützt. Der künstliche Zahnschmelz verbindet sich mit der Zahnoberfläche und verschließt die kleinen Risse.

Neben dem künstlichen Zahnschmelz enthält die Zahnmilch außerdem Lactoferrin (wirkt antimikrobiell) und Hyaluron (schützt die gesunde Feuchtigkeit im Mund).

Inhaltsstoffe


Wie wird die Zahn-Milch angewandt?

Wie eine normale Mundspülung. Vor der Verwendung gut schütteln und mit 10 – 20 ml ca. 20 Sekunden spülen, nicht mit Wasser nachspülen.



Meine Erfahrungen:

Die Bezeichnung Zahn-Milch erscheint mir zunächst etwas befremdlich, die Mundspülung ist jedoch auch leicht gelig und etwas trüb. Die Anwendung erfolgt analog einer ganz normalen Mundspülung. Ich empfinde die Zahn-Milch als etwas scharf, zumindest fängt meine Zunge recht zügig an zu brennen. Die Zähne können durch die Anwendung weißer erscheinen, das ist mir jedoch nicht aufgefallen.



Die Zahn-Milch kann nach jedem Zähneputzen verwendet werden; ich habe sie aber vornehmlich abends verwendet.

Nach ca. zwei bis drei Wochen der regelmäßigen Anwendung kann ich durchaus bestätigen, dass meine Zähne weniger empfindlich geworden sind. Im Moment verwende ich auch eine normale Zahnpasta, sodass die Wirkung ausschließlich von der Zahn-Milch kommen muss.

Mein Fazit:

Auch wenn ich die Zahn-Milch als etwas scharf empfinde, kann ich die versprochene Wirkung bestätigen. Für meine empfindlichen Zähne ist sie wirklich sehr gut geeignet.

Meine Mittester (wir haben auch viele kleine Proben erhalten) bestätigten mir die Schärfe, konnten aber nach einer einmaligen Anwendung natürlich nicht viel zur Wirkung sagen. Einige Tester haben festgestellt, dass sich ihre Zähne glatter anfühlen.



Kennt Ihr die Produkte von Biorepair? Habt Ihr die neue Zahn-Milch schon probiert?




PR-Sample

Kommentare:

  1. Hallo, es liest sich auf jeden Fall interessant. Eigentlich mag ich auch zu scharfe Mundspülungen nicht. Doch das Eigenartige: Ein und das selbe Produkt empfinde ich mal an der Zunge als zu scharf und mal habe ich keine Probleme damit. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch erst den Eindruck, dass die Schärfe nachlässt mit der Zeit, aber im Moment empfinde ich sie immer als gleich scharf. Aber man kann es ertragen :)
      Viele Grüße

      Löschen
  2. Interesting products. I have never heard of them. Thank you so much for sharing.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. This product is really new!
      Have a good evening

      Löschen
  3. Diese Bio Repair Zahn-Milch scheint ein sehr gutes Produkt sein. Ich probiere unbedingt aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sehr zufrieden damit. Nur leider ist sie etwas scharf, aber man gewöhnt sich dran :)
      Viele Grüße

      Löschen
  4. Die Zahnmilch hilft gut bei empfindlichen Zähnen und schützt den Zahnschmelz. Ich finde sie gut. An die Schärfe hatte ich mich nach ein paar Tagen gewöhnt.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch erst das Gefühl, dass ich mich an die Schärfe gewöhnt hätte, aber im Moment empfinde ich sie doch immer noch als scharf. Aber der Effekt ist gut!
      Viele Grüße

      Löschen
  5. This sounds like the best product for the sensitive teeth.Would definitely try it.Great review and thanks for sharing.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It is perfect for sensitive teeth, I think.
      Thank you :)
      Have a good day

      Löschen
  6. What a great post! Very interesting review!
    Have a wonderful new week!
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :)
      Have a really nice evening

      Löschen
  7. Antworten
    1. It is quite strong and fresh I think.
      Have a good evening

      Löschen
  8. Zahnmilch - hab ich noch nie gehört .Klingt aber interessant, habe auch empfindliche Zähne und Schärfe macht mir nichts
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wäre die Zahn-Milch doch was für Dich! Ich bin auch sehr zufrieden damit, aber sie ist nicht ganz preiswert. Allerdings alles noch im Rahmen, wie ich finde.
      Viele Grüße

      Löschen
  9. Thanks a lot :D

    sounds super useful dear. nice review!

    NEW FASHION POST | TREND ALERT: Exotic Allure. Are You READY?
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It is a really useful product if you suffer from sensitive teeth like I do.
      Have a good evening

      Löschen
  10. Interesting products.
    Have a lovely week ;*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It is really new and very good, I think.
      Have a good evening

      Löschen
  11. Antworten
    1. It is a brand new product.
      Have a good evening

      Löschen
  12. Jetzt bin ich aber sehr neugierig!

    Danke Dir fürs Testen, wäre vielleicht auch was für mich!

    Hab einen schönen Wochenstart!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Zahn-Milch wirklich sehr neuartig und gut. Perfekt, wenn man empfindliche Zähne hat.
      Viele Grüße und eine schöne Woche für dich

      Löschen
  13. Great product! Thanks for sharing! 😘😘😘

    AntwortenLöschen
  14. Looks really interesting! Thanks for sharing)

    AntwortenLöschen
  15. Der Produkttest hätte mich total interessiert. :) Finde ich echt spannend. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde dieses Produkt auch sehr innovativ und interessant. Ich bin sehr froh, dass wir es kennen lernen konnten!
      Viele Grüße

      Löschen
  16. Das ist ein interessanter Artikel, Ich habe noch nie von Zahnmilch gehört, Das Versprechen von weißen Zähnen geben echt viele Anbieter und nichts kommt dabei rum, Empfindliche Zähne habe ich nicht, mag aber scharfe minzige Zahnpasta, Wieder etwas Neues gelernt, was ich anderen empfehlen kann,

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Thanks a lot :D

    Ok! I understand!

    NEW COOKING POST | Fusilli Tricolore Pasta With Tuna
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
  18. So cute!

    http://iameleine.blogspot.com/
    http://www.instagram.com/iameleineblog/

    AntwortenLöschen
  19. Very interesting post! Have a lovely Day! 👌👌👌

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Wir Testen,
    das Produkt enthält Natriumlaurylsulfat, welches den Mundraum ziemlich stark reizen kann, werde ich nicht kaufen.
    Liebe Grüße
    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich finde, dass die Zahn-Milch schon ziemlich auf der Zunge brennt, aber eine generelle Reizung im Mundraum habe ich bei mir bisher nicht festgestellt.
      Viele Grüße

      Löschen
  21. Hallo meine Liebe;)

    Ich habe noch nie etwas von Zahnmilch gehört, finde die Idee echt spannend. Wieder eine tolle Präsentation von dir;)

    Ganz liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Von Zahn-Milch hatte ich vorher auch noch nie gehört. Ich persönlich finde den Begriff Milch auch nicht ganz passend, aber die Zahn-Milch ist etwas gelig, vielleicht deshalb.
      Viele Grüße

      Löschen
  22. Das Produkt hört sich klasse an. Super schöner Beitrag von dir :)

    ShellyAbdallahs.Blogspot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Mir gefällt die Zahn-Milch auch gut, auch wenn sie etwas scharf ist :)
      Viele Grüße

      Löschen